Tourismus in der Region rund um das Hotel Výhledy

vyhledy-baarDenkmal des Jindřich Šimon Baar auf Výhledy

Das Denkmal des Schriftstellers Jindřich Šimon Baar steht an einer Stelle, die Výhledy genannt wird. Das Werk hat, im Jahre 1933, der Bildhauer L. Šaloun geschaffen. Vom Denkmal aus ist ein herrlicher Ausblick auf den ganzen Chodenland. Zu Výhledy führt aus Klenčí pod Čerchovem, ein grün eingezeichneter Weg, die Baarova stezka.

Mehr Informationen: http://www.klenci.cz/

 

domazliceDomažlice

Domažlice Die Grenz- und spätere Königsstadt Domažlice, mit benachbarten Chodenland, gehört zu den touristisch attraktivsten Plätzen Westböhmens.

Mehr Informationen: http://www.domazlice.info/

 

 

 

chodsky-hradChodover Burg

Die Gründung der Chodover Burg fällt in die Epoche der sechziger Jahre des 13. Jahrhunderts und somit in den gleichen Zeitraum als Přemysl Otakar II. einen Anstoß zur Gründung der Stadt Domažlice gegeben hat. Mehr Informationen: http://www.muzeum-chodska.com/

 

 

 

muzeum-jindricha-simona-baara-1Museum des Jindřich Šimon Baar

Es befindet sich direkt in dem Schriftstellerhaus. Sie werden hier das Leben des Jindřich Šimon Baar kennenlernen. Mehr Informationen: http://www.klenci.cz/

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERARuine der Burg Starý Herštejn

Die Burg entstand in der Hälfte des 13. Jahrhunderts, sein Gründer war vermutlich Protivec aus Herštejn. Im Jahre 1328 erhielt Starý Herštejn der rheinische Pfalzgraf Jindřich Bavorský, bald hat die Burg aber der König Jan Lucemburský beherrscht. Mehr Informationen: http://www.turistik.cz/

 

 

 

Nový_Herštejn_1Ruine der Burg Nový Herštejn

Die Burgruine liegt unweit von Kdyně. Die Burg gründete Bušek II.

aus Velhartice in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts.

Mehr Informationen: http://www.turistik.cz/

 

 

IMG_20150531_181129Grafenried

nicht mehr existierenden Dorf Grafenried (Name Lucina war erst nach 1945) stand auf dem Hügel in der Nähe der deutschen Grenze im Westen von Nemanice. Eine der ältesten Siedlungen in der Gegend bereits erwähnt r Die Bohemia 1282. Aber fiel auf Einstellung der Grenz r. 1764.

Mehr Informationen: http://www.nemanice.cz/historie.htm

 

rozhledna

Aussichtsturm Kurz auf Čerchov

Čerchov ist der höchste Berg des Böhmerwaldes und so hat sich der Aufbau eines Ansichtsturms angeboten. Zum Bau des ersten Aussichtsturms aus Holz kam es bereits im Jahre 1894. Der Turm war 17 m hoch und an der Eröffnung haben sich einige hundert Begeisterte aus dem ganzen Chodenland beteiligt.

Mehr Informationen: http://www.plzenskykraj.kct.cz/

 

klenciKlenčí pod Čerchovem

Klenčí war eine Chodover Siedlung, gegründet im Jahre 1325. In der zweiten Hälfte des 17. Jahrhundert wurde aus der Siedlung eine Stadt. Mehr Informationen: http://www.klenci.cz/

 

 

 

ryzmberk-eventsBurg Rýzmberk

Die Burg Rýzmberk wurde auf einem hohen Hügel bei Kdyně, in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts, gegründet. Im J. 1279 wird sie als Eigentum von Děpolt, Gründer des Geschlechts Švihovský aus Rýzmberk, erwähnt. Mehr Informationen: http://www.hrady.cz/

 

 

 

Böhceskastudankamischer Brunnen

Der Böhmischer Brunnen ist eine starke Quelle, die am Abhang des Berges Myší vrch, in einer Höhe von 720 M.ü.d.M. fliesst – als Zufluss zu Teplá Bystřice. Die Umgebung wurde, im Jahre 1901, durch den Club der tschechischen Touristen hergerichtet. Mehr Informationen: http://www.estudanky.cz/

 

zamek-hors.tynBurg und Schloss Horšovský Týn

Im nahen Horšov stand schon im 12. Jahrhundert ein befestigtes. Bischofsgehöft, das etwa in der Hälfte des 13. Jahrhunderts aus Fortifikationsgründen aufgehört hat, den Anforderungen seiner Zeit zu entsprechen. Deshalb wurde auf der Felslandzunge, in der Kaufmannssiedlung genannt Týn – später Horšovský – durch einen Prager Bischof, eine befestigter, frühgotischer, Kastellartiger Burg erbaut. Mehr Informationen: http://www.horsovsky-tyn.cz/

 

CHODSKO_015Jan Sladký Kozina

Er hieß Jan Sladký und war ein einfacher Landwirt im Dorf Újezd in Chodov. Kozina wurde er genannt nach dem Bauernhof, den er bewirtschaftete, genannt nach den früheren Besitzern “u Kozinů”. Mehr Informationen: http://www.obecujezd.cz/

 

 

 

koupaliste-babylon-2Naturfreibad Babylon

Naturfreibad Babylon

Mehr Informationen: http://www.ceskehory.cz/koupaliste/babylon.html

 

 

 

aquaparkAQUA park Waldmünchen

AQUA Park Waldmünchen  Mehr Informationen: http://www.erlebnisbad-aquafit.de/

 

 

 

 

caparticeLanglaufloipen Capartice

Langlaufloipen Capartice Mehr Informationen: http://www.snehari.cz/

 

 

 

 

 

 

 

cyklotrasa_znackaFahrradwege

Mehr Informationen: http://www.cykloserver.cz/

Back To Top